Datennetz

Viavi Solutions / Network Instruments

Führend in Performance Management und Analyse

Viavi Solutions, ehemals Network Instruments ist seit über 18 Jahren ein führender Anbieter von Performance Management und Analyse Lösungen. Diese ermöglichen den Kunden, einen reibungslosen Betrieb von geschäftskritischen Applikationen zu gewährleisten. Die Management- und Reporting Plattform bietet einen umfassenden Überblick über das Netzwerk und Applikationen, um deren Performance zu optimieren, Ausfallzeiten zu vermeiden, die Zeit zur Fehlerbehebung zu minimieren und bei der Kapazitätsplanung zu unterstützen.

Viavi Solutions hat seinen Hauptsitz in Milpitas (Kalifornien), mit Niederlassungen weltweit und Vertriebspartnern in über 20 Ländern, die Sie vor Ort unterstützen können.

Die Reporting Plattform Observer Apex stellt alle gesammelten Netzwerkinformation in unternehmensweite Berichte und Dashboards zusammen, die durch Drill Down eine sofortige Problemlösung ermöglichen.

Mit GigaStor werden Netzwerkanalysen retrospektiv durchgeführt. Aufgrund der enormen Speicherkapazitäten und der intelligenten Benutzeroberfläche unterstützt die GigaStor-Lösung die Realisation einer gezielten, zeitbasierten Analyse, ohne erst eine Messdatenerfassung zu starten.

Der Observer Analyzer bietet Transparenz ohne Grenzen. Überwachung von komplexen Operationen über mehrere Topologien, schnelle Fehlersuche, Einblicke in Probleme ab ihrer Quelle, automatisierte Untersuchung, Lösungsprozesse, Alarme, Trends und VoIP-Analysen sind nur eine kleine Auswahl an leistungsstarken Funktionalitäten dieses Tools.

Der Matrix – Switch 1024 unterstützt die Zusammenführung von Messpunkten mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Eine Vorfilterung und Aggregation der Datenströme erfolgt einfach mittels Web-GUI.

Die Monitoring-Lösung Observer Infrastructure unterstützt die Überwachung von Geschäftsbereichen, Netzwerkgeräten und Netzwegen sowie die Inventarisierung von Netzwerkressourcen.

Der Observer Management Server bietet effektive Zugriffsverwaltung, Authentifizierung und Autorisierung der gesamten Monitoring Lösung von einem zentralen Punkt aus. Er unterstützt den Schutz sensibler Infrastruktur-Informationen bei gleichzeitiger Vereinfachung, Wartung und Updates.

Die Observer nTAPs unterstützen den vollen Zugriff auf den Full-Duplex Netzwerkverkehr für Analyse-Lösungen. Sie arbeiten dabei rein passiv und sind im Netz nicht sichtbar.